• CONTENT1
  • CONTENT2

AutoID-Themenkanäle

Magnetische Sensoren für Automation und KFZ

Daran kommt keiner vorbei - magnetische Sensoren für Automation und KFZEssen, 03.06.2009 - Magnetische Erkennung von Position und Bewegung

Magnetische Felder lassen sich heute mit unterschiedlichen Techniken bereits in minimalen Feldstärken orten und zur Bestimmung von Position und Bewegung nutzen. Die berührungslose Arbeitsweise der Magnetsensoren ist robust und verschleißfrei. Daher eignen sich diese Messverfahren auch für den Einsatz in rauer Umgebung. Zusätzlich machen neue Technologien wie GMR oder Fluxgates die Anwendungen besonders kostengünstig. Entsprechend vielfältig sind die Anwendungsbereiche in der Kfz-Technik, im Maschinenbau, in der Automation und der Logistik beim Einsatz von RFID-Chips.


Die zweitägige Fachveranstaltung "Magnetische Erkennung von Position und Bewegung" unter der Leitung von Prof. Meinhard Schilling vermittelt die Funktionsprinzipien der Magnetfeldsensoren, die messtechnische Realisierung für verschiedene Anwendungsbereiche und praktische Beispiele aus der Anwendung.

Zum fünften Mal findet am 23. und 24. Juni 2009 die Fachveranstaltung "Magnetische Erkennung von Position und Bewegung" im Haus der Technik in München statt. Als Teilnehmer sind Ingenieure, Konstrukteure, Physiker und Techniker aus der Forschung, Entwicklung und Fertigung angesprochen.

Anmeldungen sind unter der Tel. 0201/1803-344, Fax 0201/1803-346 oder im Internet unter www.hdt-essen.de möglich.

Weitere Informationen finden Sie unter Magnetische Felder lassen sich heute mit unterschiedlichen Techniken bereits in minimalen Feldstärken orten und zur Bestimmung von Position und Bewegung nutzen. Die berührungslose Arbeitsweise der Magnetsensoren ist robust und verschleißfrei. Daher eignen sich diese Messverfahren auch für den Einsatz in rauer Umgebung. Zusätzlich machen neue Technologien wie GMR oder Fluxgates die Anwendungen besonders kostengünstig. Entsprechend vielfältig sind die Anwendungsbereiche in der Kfz-Technik, im Maschinenbau, in der Automation und der Logistik beim Einsatz von RFID-Chips.

Die zweitägige Fachveranstaltung "Magnetische Erkennung von Position und Bewegung" unter der Leitung von Prof. Meinhard Schilling vermittelt die Funktionsprinzipien der Magnetfeldsensoren, die messtechnische Realisierung für verschiedene Anwendungsbereiche und praktische Beispiele aus der Anwendung.

Zum fünften Mal findet am 23. und 24. Juni 2009 die Fachveranstaltung "Magnetische Erkennung von Position und Bewegung" im Haus der Technik in München statt. Als Teilnehmer sind Ingenieure, Konstrukteure, Physiker und Techniker aus der Forschung, Entwicklung und Fertigung angesprochen.

Anmeldungen sind unter der Tel. 0201/1803-344, Fax 0201/1803-346 oder im Internet unter www.hdt-essen.de möglich.

 

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.hdt-essen.de/htd/veranstaltungen/W-H010-06-268-9.html

Logistik-News

Sant’Antonino, 19.09.2014 - Förderrollen von Interroll seit 55 Jahren erste Wahl...
Frankfurt, 19.09.2014 - 25.000 m2 entwickelte Logistikflächen sollen bereits Ende 2014...
Bad Nauheim, 17.09.2014 - inconso führt SAP-basiertes Transport Management System ein...

RFID-News

Magdeburg, 19.09.2014 - Fingerabdruck für Frachtstücke Tausende Frachtstücke werden...
Espelkamp, 19.09.2014 - Zertifizierung für RFID-Middleware einzigartig in Europa...
Walluff, 19.09.2014  - Vorstellung neuer Kartentechnologie iCLASS Seos - Das Unternehmen...

Inter. RFID-News

RFID middleware with european-wide unique certification For the easy...
HID Global yesterday announced that its Identification Technologies division is expanding...
Clothes of various colors, sizes, styles and cuts can be sorted...

Newsletter Anmeldung

RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

autoID-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start News AutoID-Themenkanäle Veranstaltungen Magnetische Sensoren für Automation und KFZ